AEVO - Ausbildereignung IHK - Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung in einer dem Ausbildungsberuf entsprechenden Fachrichtung und eine angemessene Zeit beruflich-praktischer Tätigkeit sowie die persönliche Eignung im Sinne des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) vom 1. April 2005 in der Fassung vom 5. Februar 2009.

Ausbildungsdauer

  • 6 Tage Vollzeit
  • 6 Tage berufsbegleitend 
  • 3 Tage berufsbegleitend bei vorliegendem Fachwirtabschluss

Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Ausbilder mit Ausbildereignungsprüfung IHK ...

  • Ein Ausbilder ist weit mehr als ein Anweiser. Durch die Ausbildereignungsprüfung IHK können Sie organisieren, beraten und moderieren.
  • Branchenübergreifend sind Sie mit der bundesweit einheitlichen Qualifikation nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) die entscheidende Person, die zur betrieblichen Personalentwicklung beiträgt.
  • Festigen Sie Ihren Stellenwert. Jedes ausbildende Unternehmen braucht anerkannte Fachleute als feste Ansprechpartner für Auszubildende.
  • Sie begleiten Berufsstarter auf deren Weg zur eigenständig denkenden und handelnden Person – und tragen so auch zu einem positiven Arbeitsklima unter allen Beschäftigten bei.

Schulungsinhalte

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und planen
  • Ausbildung vorbereiten, bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Abschlüsse / Zertifikate

  • AEVO-Ausbildereignung  IHK
  • Zertifikat der Hofmann-Akademie

Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten

Weitere Möglichkeiten zur Finanzierung Ihrer Fortbildung finden Sie hier.

Wir machen Sie fit für die Prüfung

Beste Erfolgsaussichten. Unser oberstes Ziel ist Ihr erfolgreicher Abschluss. Deshalb werden Sie in unseren Weiterbildungen optimal auf Ihre Prüfung vorbereitet. Unsere Dozenten sind prüfungserfahren und meistens auch als Prüfer tätig. Sie wissen also, worauf es ankommt und befassen sich individuell mit Ihren Stärken und Schwächen. Ihre Aufstiegsfortbildung organisieren wir zeitlich so, dass die Prüfung direkt daran anschließt. Zusätzlich bieten wir Ihnen Vorkurse und individuelle Coachings an. Und unser Konzept funktioniert: Wir haben überdurchschnittlich hohe Bestehensquoten. Schließen auch Sie Ihre Weiterbildung erfolgreich bei uns ab!